Alles bleibt besser auf Gastein.com - der perfekten Website zur Urlaubsplanung!


Montag, 29.01.2007

Gastein (ots) - Mit einem neuen Internet-Konzept startet die
Gasteinertal Tourismus Gesellschaft GTG ins neue Jahr. Das erklärte
Ziel des Website-Relaunchs - potentielle Besucher besser bei ihrer
Urlaubsplanung zu unterstützen - ist bereits erreicht, wie das
begeisterte Echo der User beweist.

Die Portalseite des Gasteinertals, seit 1998 von ncm.at betreut,
präsentiert sich nun konform mit der neuen CI der Marke Gastein. Die
Aufgabenstellung der GTG an ihre Internetagentur ncm.at war klar:
"Gastein.com neu" soll Information vermitteln, Emotionen wecken und -
nicht zuletzt - die Gäste mit Handlungsaufforderungen zu einer
Buchung im Gasteinertal bewegen.

Dem Relaunch vorangegangen ist eine intensive Analyse der
Zielgruppe. Projektmanagerin Nina Winderle von ncm.at: "Diese genaue
Definition der Zielgruppe mit unseren Ansprechpartnern von der GTG
haben uns ermöglicht, eine klare und leicht verständliche Website
aufzubauen, die eindeutige Prioritäten setzt. Das bewusste
Beschränken auf die umsatzrelevanten Themen wird den Wirkungsgrad der
Website deutlich steigern. Der Geschäftsführer der GTG Martin
Zeppezauer und Doris Höhenwarter, bei der GTG verantwortlich für das
Web, haben hier wichtige Weichen gestellt."

Mag. Martin Zeppezauer, Geschäftsführer GTG: "Statt bisher 4
Schwerpunktthemen wurde die Portalseite nun auf die drei
umsatzstärksten Urlaubsthemen konzentriert: Sommerparadies,
Winterparadies sowie Gesundheit & Wellness heißen die großen
Leitthemen der Website." Mag. (FH) Doris Höhenwarter, Internet und
Presse GTG: "Der Emotionalität des Urlaubsziels Gastein zollt das
neue Design Tribut. Ansprechende Bilder wecken Lust auf mehr."
Michael Henning, Design ncm.at, ergänzt: "Dass diese noch besser zur
Geltung kommen, dafür sorgt die Programmierung in einer größeren
Bildschirmauflösung Das offene Design und die neue Klarheit der Seite
vermitteln einfach Vorfreude auf Urlaub in Gasten."

Komplett überarbeitet wurden auch die Web-Texte auf
www.Gastein.com. Die Inhalte und die Textgestaltung wurden auf Gäste
und Suchmaschinen optimal zugeschnitten. Zahlreiche interne Links
führen die Besucher der Website schnell zu den umfassenden
Informationsangeboten und unterstützen das Webmarketing.

Bildmaterial:
http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=307249&_lang=de

Seit der Gründung 1996 bietet ncm.at seinen Kunden alle Leistungen
rund ums Internet. Mit 17 fixen Mitarbeitern garantiert ncm.at
Beratung, Handwerk und Dienstleistung auf professionellem Niveau.
Laut Ranking des Branchenmagazins "bestseller" ist ncm.at die
umsatzstärkste Agentur Westösterreichs. Über 500 realisierte Projekte
und Kunden, die seit mehreren Jahren im Web erfolgreich sind,
sprechen für die Philosophie der Firma. ncm.at bietet hochwertige und
innovative Web-Lösungen, unter den Kunden finden sich zum Beispiel:
www.gastein.com, www.uebergossenealm.com, www.gmachl.at.

Rückfragehinweis:

Nina Winderle
ncm.at - net communication management GmbH
malto:Nina.Winderle@ncm.at
http://www.ncm.at
Tel.: 0662-644688, Fax: 0662-644688-88
Mühlstrasse 4a, 5023 Salzburg

Originaltext: Gasteinertal Tourismus GmbH
Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=50791
Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_50791.rss2