Delticom: Der Weihnachtsmann kommt ... / Immer häufiger online


Freitag, 04.12.2009

Hannover (ots) - Autoreifen statt Kufen

Je mehr das Jahr sich seinem Ende zuneigt, desto leerer wird es
naturgemäß im Portemonnaie. Weihnachtsgeschenke lassen Öde zurück, es
sei denn, man schaut ins Internet. X-mas-Shopping online, statt
London, Paris oder New York liegt im Trend. Hier kauft auch der
Weihnachtsmann immer häufiger ein.

Die Vorteile für den Verbraucher sind - neben den Einsparungen für
teure Städte-Trips - nicht nur die Möglichkeit, rund um die Uhr
einzukaufen, sondern auch eine große Produktvielfalt sowie Angebote
schnell und einfach zu vergleichen.

Mittlerweile ist die Zahl der Online-Käufer in Deutschland um 1
Mio. auf 32,5 Mio. angestiegen, die für rund 21,8 Mrd. Euro Waren und
Dienstleistungen im Internet einkaufen. Die Schätzungen für das Jahr
2009 gehen von einem 13%igen Umsatz-Zuwachs im Bereich eCommerce (mit
Waren) aus, was einen Gesamtumsatz in diesem Bereich von 15,4 Mrd.
Euro zu erwarten ließe.*1

Auch Autoreifen werden vermehrt online eingekauft*2 und sind, ganz
nebenbei, ein wirklich sinnvolles Weihnachtsgeschenk. Neue Reifen
statt Kufen - so kommt der Weihnachtsmann auch sicher ans Ziel.
Apropos sicher: Besonders gut und günstig sind die Rundlinge bei
Europas größtem Online-Reifenhändler Delticom zu haben, der über
seinen Webshop ReifenDirekt mehr als 100 Reifenmarken und über 25.000
Reifentypen bereit hält. Der Tüv-geprüfte Internet-Experte hat den
Onlineeinkauf besonders komfortabel und sicher gestaltet. Ein
umfangreiches, kostenfreies Informations- und Testangebot zum Thema
Reifen lässt keine Wünsche offen. Versandkostenfreie Lieferung und
das Angebot "Kauf auf Rechnung" sind Vorteile, die das
Internet-Shopping nicht nur für "Besser-Schenker" attraktiv machen.
Darüber hinaus können Kunden auf eine hohe Lieferfähigkeit, auch zur
Hochsaison und in der Weihnachtszeit, zählen.

In den über 20.000 Werkstätten weltweit montieren zwar keine
Weihnachtsmänner die Reifen - dafür aber professionell und zu
moderaten Preisen, je nach Region, bereits ab 7,50 Euro pro Reifen.

*1 Quelle: Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh)
*2 Quelle: ADAC-Reifenmonitor 2009

Originaltext: Delticom AG
Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/50331
Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_50331.rss2
ISIN: DE0005146807

Pressekontakt:
Susanne Kindor-d'Unienville
CIO
Delticom AG

T: +49 (0)511 93634-852
e-mail: kindor@delti.com